Lukas Jakob – Kunstsammler

Lukas Jakob - Kunstsammler Interview Podcast

Eigentlich ist er staatlich geprüfter Verwaltungswirt. In der aktuellen Ausgabe des BMW Art Guide by Independent Collectors wird er jedoch als jüngster Kunstsammler international gelistet. Lukas Jakob, Jahrgang 1998, kommt aus Freiburg im Breisgau. Schon lang engagiert er sich ehrenamtlich in örtlichen Kunstvereinen. Vor etwa sechs Jahren hat er dann selbst mit dem Sammeln begonnen und zeigt seine Collection auch gerne der Öffentlichkeit. Bis vor kurzem war diese etwa im Rahmen einer Pop-Up Präsentation in der Galerie Anna25 in Berlin Kreuzberg zu sehen. Vergangene Woche endete auch die von ihm kuratierte Ausstellung „Young Poets“ in Marbella Spanien. Vor allem Konzeptkunst und Junge Kunst seiner Generation hat es dem 24-jährigen Lukas Jakob angetan. Mittlerweile umfasst seine Sammlung rund 37 künstlerische Positionen in circa 100 Werken – darunter Arbeiten von Christian Perdix, Michael Sailstorfer, Neckar Doll, Fabio Baroli, Isa Genzken oder Karla Zipfel.

Wir haben uns mit Lukas Jakob via Zoom unterhalten und über seine Kunstleidenschaft gesprochen. Wie seine Freunde auf die Sammlung reagieren und warum es für die Präsentation eines besonderen Kunstwerkes mit einer Bohrmaschine eine Aufsichtsperson brauchte, das erzählt er uns im Podcast.

Also, viel Vergnügen!

Einblick in die Sammlung von Lukas Jakob


Links

Webseite der Sammlung Jakob: www.sammlung-jakob.de
Instagram der Sammlung Jakob: www.instagram.com/sammlung.jakob