Antonia Seierl

Noch nie zuvor wurde so viel Kunst produziert wie heute und noch nie zuvor gab es so viele begeisterte Sammlerinnen und Sammler. Kunst zu kaufen ist heute nicht mehr nur ein im Privaten betriebenes Hobby, sondern wird von vielen auch als Investition betrachtet. Nach wie vor glauben daher viele, dass man als Kunstsammler:in reich sein muss, dass gute Kunst Millionen von Euro kostet.

Die ORF Kulturjournalistin Antonia Seierl beweist uns im heutigen Podcast das Gegenteil, denn die 28-jährige Wienerin ist Sammlerin und bezieht ein ganz normales Gehalt, wie sie selbst sagt. Was genau sie sammelt und für welche Kunst sie sich begeistert, das erzählt sie uns gleich selbst – ebenso, wie sie zur Kunst gekommen ist und warum alle Werke ihrer Sammlung einem bestimmten Farbschema folgen. Also, viel Vergnügen.

Kunstblick – Der Podcast rund ums Sammeln
Kunstblick – Der Podcast rund ums Sammeln

Kunst, Sammeln, Kunstmarkt, von junger Kunst bis zu den Alten Meistern – darum dreht es sich bei Kunstblick. Wir, Andreas und Sascha, werfen gemeinsam einen Blick hinter die Kulissen der Kunstwelt. Wir möchten mehr über Sammlerinnen und Sammler, ihre Leidenschaft zur Kunst, die Geschichten hinter ihren Kunstwerken aber auch den Kunstmarkt erfahren. Dazu besuchen wir Kunstliebhaber, sprechen über deren Leidenschaft zur Kunst, die Anfänge ihrer Sammlungen und ihre spannendsten Entdeckungen. Wir treffen aber auch Künstlerinnen und Künstler in ihren Ateliers, unterhalten uns mit Kuratoren und holen uns Tipps von Expertinnen aus den Museen, Galerien und Auktionshäusern. Spannende Einblicke in die Welt des Kunstmarkts gibt´s also gratis dazu.

Hört einfach rein und schreibt uns, falls ihr Fragen oder Anregungen habt:
.
E-Mail
hello@kunstblick-podcast.com
.
Webseite
www.kunstblick-podcast.com
.
Instagram
www.instagram.com/kunstblick_podcast

Antonia Seierl – Sammlerin
byAndreas Maurer & Sascha Worrich

Gute Kunst muss nicht immer teuer sein. Wir treffen Antonia Seierl, eine junge Sammlerin aus Wien, und sprechen mit ihr über Druckgrafiken und die Anfänge ihrer Kunstsammlung

Links

Kunstblick im Web: www.kunstblick-podcast.com
Kunstblick bei Instagram: www.instagram.com/kunstblick_podcast

Ihr habt Fragen oder Anregungen zum Podcast? Schreibt uns einfach an hello@kunstblick-podcast.com